Findus – auf Pflegestelle in Leipzig

Name: Findus
Geburtsdatum: ca. 15.04.2020
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Kastriert: noch nicht
Haltung: Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang; keine Einzelhaltung
Aufenthaltsort: Deutschland, Leipzig
Sucht: Endstelle

Charakter: Findus ist ein freundlicher und sozielaer Kater. Er verträgt sich gut mit seinem Kumpel Odin und hat auch mit anderen Katzen kein Problem. Er mag es, wenn man ihn streichelt und ist noch recht verspielt. Auf der Pflegestelle hat sich Findus super eingelebt und kuschelt gerne mit seinen Pflegeeltern. Es hat sich aber auch herausgestellt, daß Findus einen aktiveren Spielpartner braucht. Er ist ein echtes Schlitzohr und braucht einen Spielgefährten, der sich nicht alles von ihm gefallen läßt. Findus ärgert nämlich gerne seinen Mitbewohner, wenn er im Spieltrieb ist und stört auch gerne beim gemütlichen Schlafen, indem er sich aus dem Nichts auf die andere Katze wirft um mtit ihr zu spielen. Er ist nicht böse, aber er hat Hummeln im Hintern.

Geschichte: Findus wurde alleine, nach Futter suchend, auf der Straße gefunden. Er befindet sich jetzt in Leipzig auf einer Pflegestelle und sucht demnächst ein Zuhause mit aktiven Spielgefährten.

Findus reist Grundimmunisiert plus Tollwut, gechipt, FELv und FIV Test, gegen innere und äußere Parasiten behandelt und EU-Pass in das neue Zuhause. Wenn du dich für unseren Süßen interessierst, schreib uns gerne eine E-Mail an: sarah@tsv-rufa.de oder conny@tsv-rufa.de
Ansprechpartner: Sarah Heuer und Conny Steinert

Spread the love