Amanda – auf PS in Deutschland

Sucht: Endstelle
Aufenthaltsort: Auf Pflegestelle in 45277 Essen

Name: Amanda
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 10.2019
Kastriert: ja
Rasse: Mischling
Größe: ca. 42 cm
Gewicht: ca. 15 kg
Handicap: nein
Krankheiten: nein
Stubenrein: ja
Kann alleine bleiben: nach Eingewöhnung
Kann bereits an der Leine laufen: ja
Jagdtrieb: ja, sie ist sehr an Gerüchen anderer Tiere interessiert
Auto fahren: ja

Verträglich mit Hunden: ja, kleinere
Verträglich mit Katzen: ja
Verträglich mit Kindern: ja

Charakter: sehr sozial, verschmust , klug, verspielt, Ein wahrer Schatz!
Größere Hunde verunsichern sie noch, auch Menschen mit Cappy knurrt sie erstmal an. Sollten andere Tiere in ihrem zukünftigen Haushalt leben, sollten sie getrennt gefüttert werden, da sie futterneidisch ist. Laute Stadtgeräusche kennt sie und machen ihr nichts aus, genauso wie Bus, Bahn und Auto. Amanda kennt bereits einige Grundkommandos, wie Sitz und Platz.

Geschichte: Die Süße Maus wurde mit ihren Babys im Tierheim abgegeben. Ihre Babys haben mittlerweile ein Zuhause gefunden. Amanda ist momentan in Deutschland in einer Pflegefamilie und wünscht sich eine eigene Familie.

Amanda zieht grundimmunisiert (SHPPI +L) und Tollwut, gechipt, gegen innere & äussere Parasiten behandelt, 4 X D Test und EU- Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Wenn du dich verliebt hast, dann schreib uns gerne eine PN oder Email an: info@r-u-f-a.com Ansprechpartner: Ulrike Brock-Wurl oder die Pflegestelle

Geboren ca. 10.2019