Lily

Name: Lily -Reserviert-
Geburtsdatum: ca. 2016
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Kastriert: ja
Haltung: Einzelhaltung, Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang
Aufenthaltsort: Griechenland bei Mania
Sucht: Endstelle

Charakter: Lily ist eine kleine und zarte Katze. Sie war plötzlich in der Katzenkolonie, wurde aber von den anderen Katzen attackiert. Sie wollten die kleine Lily einfach nicht dort haben. Lily ist am Anfang etwas schüchtern und zurückhaltend. Wenn sie sich aber eingewöhnt hat, sucht sie die Gesellschaft ihres Menschen und kuschelt gerne. Lily mag weiche Betten und hat viel Liebe zu vergeben. Auf Grund ihrer schlechten Erfahrungen, hat sie Angst vor anderen Tieren und Katzen. Lilly kann gut als Einzelkatze in ihrem neuen Zuhause sein, möchte aber auch nicht zu lange am Tag alleine sein. Ein gesicherter Balkon wäre das Größte für Lily und diesen Wunsch möchten wir ihr gerne erfüllen.

Geschichte: Lily tauchte eines Tages in der Katzenkolonie auf. Vermutlich wurde sie ausgesetzt, weil sie sich sehr die Gesellschaft der Menschen sucht. In der Kolonie wurde Lily von den anderen Katzen attackiert und gebissen, sodaß sie sehr verängstigt war.

Lily reist geimpft, gechipt, gegen innere und äussere Parasiten behandelt, Gesundheitstest und EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Wenn du dich in Lily verliebt hast und nicht ganz so lange am Tag von Zuhause fern bleibst, dann schreib uns gerne eine E-Mail an: conny@tsv-rufa.de oder sarah@tsv-rufa.de
Ansprechpartner: Conny Steinert oder Sarah Heuer

Spread the love